Moderne Drehscheibe für die Annahme von Wertstoffen und Abfällen

Am 2. Januar 2018 nimmt der neue Wertstoffhof des Landkreises Kitzingen seinen Betrieb auf.

Zentral und verkehrsgünstig im conneKT-Technologiepark in der Stadt Kitzingen gelegen, bietet das neu erbaute Abfallwirtschaftszentrum mehr Platz, Komfort und Service.

Der neue Wertstoffhof erstreckt sich über eine Fläche von rund 10.000 Quadratmetern. Dies ermöglicht eine sichere Verkehrsführung mit genügend Parkplätzen, übersichtliche Anlieferbereiche, eine Trennung von Anliefer- und Entsorgungsverkehr und nicht zuletzt die Annahme einer deutlich breiteren Palette an Wertstoffen und Abfällen als bisher.

Pressebericht